Kalender
« » August

Kontakt

Michael Scholz-Woywodt
Projektleitung
Tel.:0 61 42 / 9 63 61 23



  Team

Das gesamte Team der Volkshochschule

mehr

  VHS Programm

vhs Programmheft

E-Paper

PDF

In diesen Auslagestellen k├Ânnen Sie sich das vhs Programm nach Hause holen

mehr

 

Berufsvorbereitende Bildungsma├čnahme (BVB)

BvB Bootsbau | Foto: Kultur123

Schulpflicht erf├╝llt aber noch keine Ausbildungsstelle gefunden?
Unklar ├╝ber eigene Interessen und St├Ąrken? Auf der Suche nach einem attraktiven Beruf?
Noch keinen Schulabschluss erreicht?

Kultur123 Stadt R├╝sselsheim ÔÇô Volkshochschule f├╝hrt im Auftrag der Agentur f├╝r Arbeit in R├╝sselsheim die Berufsvorbereitende Bildungsma├čnahme in folgenden Berufsfeldern durch:

  • B├╝ro, Sekretariat, Recht, Verwaltung
  • Farben, Lacke
  • Gesundheit, Soziales, P├Ądagogik
  • Handel, Transport, Lager, Logistik
  • Hotel, Gastst├Ątten, Haushalt, Sauberkeit, Hygiene
  • Metall, Maschinenbau

Auch bei Interesse an anderen Berufen und Berufsfeldern ist die Teilnahme sehr gut m├Âglich.


Das bietet die BvB

  • Entdecken von St├Ąrken und Talenten
  • Kl├Ąrung von Berufsw├╝nschen
  • Kennenlernen von Berufen in unseren Fachr├Ąumen und in Praktika
  • Qualifizierung in Theorie und Praxis
  • Hilfe beim Schulabschluss
  • Kulturelles Wahlpflichtangebot
  • Unterst├╝tzung durch erfahrenes Personal


Ziele der BvB

  • Treffen einer Berufswahlentscheidung
  • ├ťbergang in Ausbildung, Arbeit oder eine geeignete Weiterqualifizierung
  • Erreichen des Hauptschulabschlusses oder des qualifizierenden Hauptschulabschlusses


Kosten
Es entstehen durch die Teilnahme keine Kosten, die Ma├čnahme zahlt die Agentur f├╝r Arbeit. Es besteht sogar Anspruch auf Berufsausbildungsbeihilfe und die Fahrtkosten werden ├╝bernommen.

​​​​​​​Beginn / Dauer
Start ist jedes Jahr im Herbst, bei freien Pl├Ątzen ist der Einstieg jederzeit m├Âglich, Dauer 10 bis 12 Monate an f├╝nf
Tagen in der Woche. Es besteht Urlaubsanspruch.

Teilnahmevoraussetzungen
Teilnehmen k├Ânnen Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren, die die Schulpflicht erf├╝llt, aber noch keinen
Ausbildungsplatz gefunden oder diesen wieder verloren haben. Voraussetzung f├╝r eine erfolgreiche Teilnahme sind Engagement
und Motivation, Zuverl├Ąssigkeit und P├╝nktlichkeit.

Anmeldung
Anmeldung nur bei der Berufsberatung der Agentur f├╝r Arbeit, Im Eichsfeld 3, 65428 R├╝sselsheim.
Terminvereinbarung unter Tel. 0800 4 5555 00, oder ├╝ber die Integrationsfachkraft beim Kommunalen Jobcenter.